72-Stunden-Aktion 2019


Die 72-Stunden-Aktion des BDKJ fand bundesweit vom 23.-26. Mai 2019 statt. Unter dem Slogan „Uns schickt der Himmel“ haben es sich rund 3.400 Projektgruppen (über 85.000 Teilnehmer) zur Aufgabe gemacht in 72 Stunden die Welt ein Stück besser zu machen.

In Schwelm schlossen sich hierzu, wie bereits 2009 und 2013 , wieder die nachfolgenden katholischen Jugendgruppen der Gemeinde St. Marien zusammen:

Kolpingjugend               DPSG               PSG               Messdiener

Aktionsbeschreibung:
Für die 72-Stunden Aktion 2019 schlossen sich in Schwelm rund 70 Kinder und Jugendliche der Kolpingjugend, PSG, DPSG und Messdiener*innen zu einer von rund 3.400 Projektgruppen zusammen, um den Gartenbereich der katholischen Grundschule St. Marien neu zu gestalten. Bei der Neugestaltung wurde sich neben dem allgemeinen Erscheinungsbild durch Unkraut entfernen, Treppengeländer schleifen und streichen ins besondere um drei Aufgaben gekümmert. Es wurden Blumen-, Obst und Gemüsebeete angelegt, damit die Schüler*innen beobachten können, was aus einem einzelnen Korn entsteht und deren Verantwortungsbewusstsein für unsere Natur zu stärken. Zudem wurde die alte Treppe und Mauer zwischen Terrasse und Schulgarten  so überarbeitet, dass hier kein Risiko für die Schüler*innen mehr besteht. An der Mauer wurden lose Steine wieder befestigt und ein Zaun montiert. Die Treppe wurde komplett herausgerissen und neu gegossen. Der dritte Bereich war das „grüne Klassenzimmer“ in dem die abgesackten Pflastersteine der Sitzstufen entfernt, gereinigt und nach dem Auffüllen wieder eingesetzt wurden. Ebenfalls wurde dieser Bereich bunt gestaltet und mit einer aufbereiteten Tafel samt Lagerraum sowie einer mobilen Feuerschale ausgestattet, sodass die Augen der Schüler*innen an Aktionstagen bei Stockbrot oder Marshmallows strahlen können.
An dieser Stelle sei nochmal allen Unterstützer*innen herzlich gedankt.

Presseberichte:

Am Donnerstagabend war Radio EN bei uns zu Besuch.

Foto auf der Titelseite der WAP vom 25.05.2019
Ein Nachtrag zur 72h Aktion, mittlerweile sind auch die Schafe an der Grundschule angekommen, welche der Schulleiter Herr Peschel im Rahmen der Aktion über Radio EN gesucht hatte. Diese wurden von Radio EN besucht und das Ergebnis hört ihr hier.

Bildergalerie:

Top