2016

  • 2016

Vom 18.11 – 20.11.2016 fand unser jährliches Kolping Live Wochenende statt. Dieses Jahr waren wir auf Burg Bilstein und haben uns mit Rittern, Prinzessinnen und dem Schloss beschäftigt. Leider wurde in der Nacht von Freitag auf Samstag die Königin ermordet, sodass die Teilnehmer am Samstag im Rahmen des Programmes versuchten den Mörder sowie Tatort und Tatwaffe ausfindig zu machen. Während des bunten Abends, durch den der König und sein Hofnarr führten, konnte die Täterin verhaftet und die Gewinnergruppe gekürt werden. Sonntags stand auf Burg Bilstein die Heilige Messe auf dem Programm.

Am 05.05.2016 fand die alljährliche Wanderung nach Beyenburg statt, an der sich die Jugendverbände der katholischen Kirche beteiligten.

Im April diesen Jahres war es soweit und die Quietschwürmer konnten zu einer weiteren Jubiläumsfahrt zusammen nach Stuttgart aufbrechen und ein Wochenende ihr "fast" 20-jähriges Bestehen feiern.

Ende Februar fuhr das Leitungsteam zur Jahresplanung ins Naturfreunde Haus Heed nach Meinerzhagen. Am Samstagabend wurde bei geselliger Stimmung auf der örtlichen Kegelbahn das vergangene Jahr resümiert. Dieses Jahr stand das Wochenende unter dem Thema "Flüchtlingsproblematik Europa". Es wurden diverse Möglichkeiten der Hilfe und Unterstützung sowie die gesetzliche Seite der aktuellen Asylpolitik besprochen.

Top